Aktuelles

Der Musikverein Stetten i. R. trauert um sein langjähriges Mitglied

Therese Vetter

Frau Vetter trat 1994 als förderndes Mitglied dem Musikverein Stetten i. R. bei und war dem Musikverein Stetten und der Volks- und Blasmusik immer stets und treu verbunden. Sie hatte immer sehr viel Freude bei der Musik durch das Orchester des Musikvereins. Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen. Wir werden ihr ein ehrendes und dankbares Andenken bewahren.

Wie bereits per Brief mitgeteilt, laden wir alle unsere Mitglieder zur nächsten Generalversammlung am Freitag, 25. Januar 2019, 19:30 Uhr im Vereinsheim gemäß § 7 der Vereinssatzung in der Fassung vom 04.02.2015 recht herzlich ein:

Falls Sie Anträge zur Generalversammlung haben, richten Sie diese bitte bis spätestens Freitag, 18. Januar 2019 formlos schriftlich an den 1. Vorsitzenden, Sven Stitzelberger, Trollingerweg 10 in 71394 Kernen i. R.

Die Tagesordnung ist wie folgt:
1. Begrüßung
2. Jahresberichte: des 1. Vorsitzenden, der Kassiere, der Kassenprüfer,
    der Schriftführerin, der Jugendleiter
3. Aussprache über die Jahresberichte
4. Entlastungen: des 1. Vorsitzenden, der Kassiere, der Schriftführerin
5. Neuwahlen: des 1. Vorsitzenden, des 1. Kassiers, der Schriftführerin, 
    Bestätigung Jugendleiter
6. Verschiedenes: Bekanntgabe Termine, Sonstiges

Im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen freuen wir uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

Der MV wird traditionell nach dem Gottesdienst in der evangelischen Kirche auf dem St. Pierre Platz am Heiligen Abend gegen 17:45 Uhr musizieren.

Das letzte Türchen öffnet sich beim Musikverein Stetten am 23.12.2018 um 18:30 Uhr im Vereinsheim. Die kleine Adventsfeier wird musikalisch umrahmt durch das Orchester des MV Stetten. Wir freuen uns auf einen zahlreichen Besuch.

Warum gibt es Kontaktlinsen, aber keine Kontaktspätzle? Wie kann man den Song "Marmor, Stein und Eisen bricht" grammatikalisch korrekt singen? Und darf eine Uhr im Halteverbot eigentlich stehen bleiben? Diese und andere alltagsphilosophische Fragen stellt sich das musikalische Komiker-Duo Woody und Flo (kurz WuF). Die beiden Fellbacher Benjamin Holzinger (Gesang) und Florian Ladenburger (Gesang, Ukulele) ergänzen ihre absurd-komischen Philosophierereien musikalisch durch Evergreens von Bad Leroy Brown bis My Way, von den Beach Boys bis zu Elvis - arrangiert für Ukuelele und mit neuen eigenen Texten versehen.

Nachdem sie ein Jahr lang durch die Kleinkunstbühnen der Region tourten präsentieren sie nun ihr erstes abendfüllendes Solo-Programm.

Unterstützung bekommen die beiden von der Stuttgarter Musikerin Elena Seeger und dem Karlsruher Musik- und Wortkünstler Patrick Höll.

Wann: 27.12.2018, 20:00 Uhr
Wo: Vereinsheim des Musikverein Stetten
Eintritt: 5 Euro