Aktuelles

traditionell veranstalten wir unser Aulakonzert am ersten Märzwochenende. In diesem Jahr findet unser Konzert am 2. März 2019, um 19:00 Uhr im Bürgerhaus in Rommelshausen statt. Zu diesem Konzert laden wir die gesamte Einwohnerschaft Kernens recht herzlich ein.

Unser Konzert wird gestaltet durch das Orchester des MV Stetten, geleitet durch unseren neuen Dirigenten Michael Helminger und der Jugendgruppe unter der Leitung von Jörg Krohmer.

Im Winterhalbjahr haben wir ein abwechslungsreiches Programm einstudiert. Freuen Sie sich daher auf ein vielfältiges Programm. Eröffnet wird das Konzert mit der Ouvertüre „Cap Sur le Soveil Levant“ von Kumiko Tanaka. „Irish Castle“ von Markus Götz ist ein Highlight des ersten Konzertteils.
Im zweiten Konzertteil hat das Jugendorchester ein modernes Programm einstudiert, ein gemeinsames Stück mit dem Orchester wird „The Best of Green Day“ sein. Das Orchester wird anschließend den zweiten Konzertteil bestreiten. Mehr wird nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen!

Beginn ist um 19:00 Uhr, die Saalöffnung ist um 18:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 EUR an der Abendkasse.

Vor dem Konzert und in der Pause gibt es Sekt, Bier und alkoholfreie Getränke sowie einen kleinen Imbiss im Foyer des Bürgerhauses.
Nach dem Konzert lassen wir den Konzertabend im Foyer gemütlich ausklingen.

Wir freuen uns auf einen zahlreichen Besuch!

 

Der MV hat einen neuen Kassier. Jürgen Schneider wurde zum 1. Kassier gewählt. Der seitherige 1. Vorsitzender Sven Stitzelberger wurde für zwei weitere Jahre als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Auch Monika Kruschwitz, die das Amt der Schriftführerin bereits seit 1993 innehat, wurde für zwei weitere Jahre gewählt. Da Jürgen Schneider 1. Kassier wurde, wurde ein Beisitzer Posten frei. Für ihn wurde Kerstin Matysiak für ein Jahr als Beisitzerin gewählt. Die seitherigen Kassenprüfer Helmut Wilhelm und Roland Gehrmann traten von ihrem Amt als Kassenprüfer zurück. Für ein Jahr wurde Karl Ruppmann und Stefanie Kellner als Kassenprüfer gewählt. Der Bericht des 1. Vorsitzenden wurde bereits mit der Einladung im Dezember an alle Mitglieder verteilt. Während der Versammlung ging der 1. Vorsitzender auf die einzelnen Themen seines Berichts kurz ein. Klaus Beurer, 2. Kassier und Wirtschaftsführer verlas den Kassenbericht. Nach einer kurzen Aussprache ließ Monika Kruschwitz das Jahr 2018 mit einem Bericht und Bildpräsentation Revue passieren. 195 Mitglieder hat der Musikverein Stetten momentan, davon 95 aktive Mitglieder. Die Zeichen für 2019 stehen gut – es ist eine neue Bläserklasse geplant, welches die Jugendleiter in ihrem Bericht hervorhoben. Neue Blockflötenkurse sind ab März 2019 geplant. Als nächstes musikalisches Ereignis steht das 47. Aulakonzert im Bürgerhaus Rommelshausen am 2. März 2019 an. Dazu bereitet sich momentan das Orchester intensiv darauf vor. Moderne Blasmusikkompositionen sind Bestandteil des Programms, welches unter der Leitung von Michael Helminger zurzeit einstudiert wird. Jörg Krohmer wird mit dem Jugendorchester im Konzert auftreten. Ein Stück wird mit Orchester und Jugendorchester gemeinsam vorgetragen. Lassen Sie sich überraschen!

Der Musikverein Stetten i. R. trauert um sein langjähriges Mitglied

Therese Vetter

Frau Vetter trat 1994 als förderndes Mitglied dem Musikverein Stetten i. R. bei und war dem Musikverein Stetten und der Volks- und Blasmusik immer stets und treu verbunden. Sie hatte immer sehr viel Freude bei der Musik durch das Orchester des Musikvereins. Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen. Wir werden ihr ein ehrendes und dankbares Andenken bewahren.

Wie bereits per Brief mitgeteilt, laden wir alle unsere Mitglieder zur nächsten Generalversammlung am Freitag, 25. Januar 2019, 19:30 Uhr im Vereinsheim gemäß § 7 der Vereinssatzung in der Fassung vom 04.02.2015 recht herzlich ein:

Falls Sie Anträge zur Generalversammlung haben, richten Sie diese bitte bis spätestens Freitag, 18. Januar 2019 formlos schriftlich an den 1. Vorsitzenden, Sven Stitzelberger, Trollingerweg 10 in 71394 Kernen i. R.

Die Tagesordnung ist wie folgt:
1. Begrüßung
2. Jahresberichte: des 1. Vorsitzenden, der Kassiere, der Kassenprüfer,
    der Schriftführerin, der Jugendleiter
3. Aussprache über die Jahresberichte
4. Entlastungen: des 1. Vorsitzenden, der Kassiere, der Schriftführerin
5. Neuwahlen: des 1. Vorsitzenden, des 1. Kassiers, der Schriftführerin, 
    Bestätigung Jugendleiter
6. Verschiedenes: Bekanntgabe Termine, Sonstiges

Im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen freuen wir uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.